Geschwächte Grazer wollen befreit aufspielen

Foto: GEPA Pictures

Obwohl man in der Rückrunde noch keine Punkte sammeln konnte, erkennt man in Graz in den letzten Wochen eine positive Entwicklung. Gegen Schwaz Tirol will man sich am kommenden Samstag nun endlich mit Punkten belohnen. Kein leichtes Unterfangen, muss man doch nach Nemanja Belos nun auch auf Linkshänder Matjaz Borovnik verzichten.

 

Das vergangene Spiel des Aufsteigers gegen die Fivers in Wien begann alles andere als erfreulich. Schon früh in der ersten Halbzeit musste Aufbauspieler Matjaz Borovnik verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Die Diagnose: Riss in der Gelenkslippe an der Schulterpfanne, 6 Wochen Pause. Nach Topscorer Nemanja Belos fällt nun also eine weitere Stütze im Grazer Offensivspiel aus. Obmann Michael Schweighofer ist aber dennoch positiv gestimmt: „Wir gehen trotz aller Schwierigkeiten wirklich optimistisch ins Spiel. Gegen Wien haben wir zwar verloren, haben aber endlich wieder gekämpft.“ Es sei im Vergleich zu früheren Spielen ein großer Schritt nach vorne gemacht worden, der erste Punktegewinn der Rückrunde sei möglich. „Wenn wir so spielen wie gegen die Fivers, haben wir eine Chance“, so der Grazer Clubmanager

 

Der große Vorteil der Grazer ist, dass sie befreit aufspielen können. „Wir haben uns mit dem unteren Playoff abgefunden, Tirol muss aber gewinnen, um ihr Ziel unter die Top 5 zu kommen auch zu erreichen.“ Die belegen momentan den sechsten Platz in der spusu Handball Liga Austria und um weiter Chancen auf den fünften Platz zu haben muss ein Sieg her, oder wie Michael Schweighofer es formuliert: „Sie müssen gewinnen, wir wollen.“

 

14. Runde spusu HLA

 

HSG Graz : Schwaz Handball Tirol

2.12.2017, 19:30 Uhr

Liveticker:  https://goo.gl/o9rmSP

 

U20 17:30 Uhr

Liveticker: https://goo.gl/VRw8ei

 
Das spusu HLA Top-Spiel der Woche jeden Freitag live und kostenlos auf Laola1.tv: https://www.laola1.tv/de-at/livestream/2017-12-01-hc-fivers-wat-margareten-sg-insignis-handball-westwie-lde

Unsere Sponsoren

Unsere Talent Angels:

HSG Holding Graz
Schlossstraße 20
8020 Graz
Telefon:

+43 676 6508281

Email:

hsggraz@aon.at

Besucht uns auch auf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HSG Graz

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.