Erstes Entscheidungsspiel

Foto: Olaf Hemsen

Startschuss für die Best-of-Three Serien der spusu Handball Liga Austria! Während am Freitag die Klubs um den Einzug ins Halbfinale spielen, kämpfen die HSG Graz und der HC Bruck ab Samstag um den Verbleib in der Liga.

 

Am Samstag, 28.April treffen die beiden Teams um 19 Uhr 00 in der Eggenberger ASKÖ Halle im schon fünften Steirerderby aufeinander. Die Mannschaften konnten im Grunddurchgang und in der Quali-Runde die jeweiligen Heimspiele gewinnen. Mit einem Heimsieg im ersten Spiel der Best-of-Three Serie kann die Pajovic-Sieben den ersten Stein für den Ligaerhalten legen. Verliert man muss man am 5. April in Bruck gewinnen, um das dritte Spiel in Graz zu erreichen.

 

Daran will man in der Landeshauptstadt im Moment aber nicht denken, denn für die HSG gibt es nur ein Ziel. Das weiß auch Clubmanager Michael Schweighofer: „Die kommenden Spiele werden hart, unsere Burschen sind aber hochmotiviert und geben beim Training alles! Für uns gibt es nur den Sieg! Ich weiß, dass wir das können und das auch schaffen werden!“

 

Wir brauchen euch! Kommt in die Halle, packt eure Tröten, Klatschen und Trommeln ein! Unterstützt unsere Burschen und seid unser achter Mann in der Halle!

 

Spusu HLA Relegation

28. April, 19:00 Uhr HSG Graz : HC Bruck

05. Mai, 19:00 Uhr HC Bruck : HSG Graz

Falls notwendig:

12.Mai , 19:00 Uhr HSG Graz : HC Bruck

 

 

 

Unsere Sponsoren

Talent Angels: 

Besucht uns auch auf

HSG Graz
Schlossstraße 20
8020 Graz
Telefon:

+43 676 6508281

Email:

hsggraz@aon.at

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HSG Graz

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.