Knappe Niederlage gegen Krems

Foto: GEPA Pictures

 

Die HSG Graz unterliegt dem UHK Krems knapp mit 25:26. Nach langem hin und her gehen die Niederösterreicher am Ende als Sieger vom Parkett und sind damit für die Bonusrunde der spusu Handball Liga Austria fix qualifiziert.

Wieder verliert man mit nur einem Tor gegen den UHK Krems und fährt am Ende ohne Punkte nachhause. Das Team von Spielertrainer Ales Pajovic, der aufgrund von Rückenschmerzen heute nur als Trainer fungierte, startete gut in die Partie und hielt das ganze Spiel über stark mit. Kleine Fehler in der letzten Minute der ersten Halbzeit auf Seiten der Grazer ließen die beiden Teams jedoch mit einem 15:13 aus Sicht der Kremser in die Pause gehen.

 

In der zweiten Halbzeit angekommen, starteten Feichtinger und Posch top ins Spiel und bauten eine 17:14 Führung für Krems aus. Kurze Zeit später war die HSG wieder zurück im Spiel und Spendier traf zum 19:19 (41. Spielminute). Zwölf Minuten ohne Tor ließen die Kremser mit 26:23 in Führung gehen. Ein starker Belos traf in der letzten Spielminute zwei Mal und so verabschiedet man sich am Ende mit einer 25:26 Niederlage.

 

„Ganz starke Leistung unserer Mannschaft, die heute auf Pajovic verzichten mussten! Wir waren permanent dran und um kein Stück schlechter, vielleicht nur um dieses eine Tor! Es macht jetzt aber nichts, die Leistung der Burschen war wirklich top, ich weiß nicht, wer zuletzt den Kremsern in der Heimhalle solche Probleme gemacht hat. Kaufen können wir uns davon zwar nichts, das Spiel hat aber gezeigt, dass das Team super zusammenspielt und wir es draufhaben! Jetzt heißt es abhacken und volle Konzentration auf das Spiel gegen Ferlach.“, meint Clubmanager Michael Schweighofer nach dem Spiel.

 

Torschützen: Belos (8), Schweighofer (6), Geßlbauer (3) Spendier (2), Scherr (2), Albek(1),  Ivanjko (1), Moritz (1), Simic (1)

 

16. Runde spusu HLA

UHK Krems : HSG Graz

26:25

 

Spielbericht: https://goo.gl/Tu3gNK 

23.02.2018 HSG Graz : HC Linz AG

10.03.2018 HSG Graz : HC Bruck

14.03.2018 HSG Graz : SC Ferlach

14.04.2018 HSG Graz : Schwaz Handball Tirol

Unsere Sponsoren

Unsere Talent Angels: 

HSG Holding Graz
Schlossstraße 20
8020 Graz
Telefon:

+43 676 6508281

Email:

hsggraz@aon.at

Besucht uns auch auf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HSG Graz

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.