Graz hatte den längeren Atem

Die HSG Graz gewinnt das erste Spiel der spusu Handball Liga Austria in Ferlach mit 31:29. Dabei hatte man in der ersten Halbzeit das Spiel schon fast verloren.

 

Die Gäste aus Graz starteten überraschend schwer in die Partie. Pomorisac und Co trafen gleich dreimal hintereinander. Nach erst vier Minuten scorte Nemanja Belos zum 3:1. Der SC Ferlach trat souverän auf und konnte die Führung in der 18. Minute sogar auf 10:6 ausbauen. Die HSG Graz stand unter Zugzwang, konterte mit Treffern, konnte jedoch den Ausgleichtreffer nie erzielen. Die beiden Teams gingen so mit einem 13:15 Rückstand aus Sicht der Grazer in die Pause.

 

Ganz anders verlief die zweite Halbzeit. Die HSG startete gleich zu Beginn mit einem Treffer und konnte den Rückstand in eine drei Tore Führung ausbauen (41. Spielminute 23:20). Es wurde heiß, auf beiden Seiten wurden Zeitstrafen über Zeitstrafen verteilt. Die Gäste behielten jedoch Dank eines überragenden Eichberger im Tor die Oberhand. In den letzten fünf Minuten macht es der SC Ferlach aber noch einmal spannend, das Team kam auf zwei Tore heran (57. Spielminute: 30:28). Die Grazer wollten den Sieg am Schluss jedoch mehr und konnten sich so mit einem 31:29 die zwei Punkte sichern.

 

„Der erste große und wichtige Sieg in der HLA, endlich haben wir in einer schwierigen Situation, wo wir im Rückstand waren, zeigen können was in uns steckt. Eine ganz starke Leistung unseres Teams, gekrönt von einem überragenden Eichberger im Tor und den fittesten Ales Pajovic den wir in Graz je hatten. Nun haben wir es selbst in der Hand!“, so Clubmanager Michael Schweighofer unmittelbar nach dem Sieg 

 

SC Ferlach : HSG Graz 

29:31

 

Torschützen: Borovnik (8), Belos (7), Pajovic (7), Geßlbauer (3), Ivanjko (2), Schweighofer (2),  Maier (1),  Scherr (1),

 

Spielbericht: http://bit.ly/2BPCvoF

23.02.2018 HSG Graz : HC Linz AG

10.03.2018 HSG Graz : HC Bruck

14.03.2018 HSG Graz : SC Ferlach

14.04.2018 HSG Graz : Schwaz Handball Tirol

Unsere Sponsoren

Unsere Talent Angels: 

HSG Holding Graz
Schlossstraße 20
8020 Graz
Telefon:

+43 676 6508281

Email:

hsggraz@aon.at

Besucht uns auch auf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HSG Graz

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.